Kreisgruppe Hildesheim

Jetzt geht's los - zumindest für die Amphibien

28.3.2021

Über den Krötenzaun schauende Kröte Über den Krötenzaun schauende Kröte  (T. Dedolf)

Nachdem es in den letzten Wochen noch recht kalt war und es aus diesem Grund wenig Aktivität bei den Amphibien gab, ziehen sie jetzt bei den steigenden Temperaturen vermehrt los.

Das bedeutet, dass es auch für die "Amphibienretter" mehr zu tun gibt. Dies hat letzten Mittwochabend auch die BUNDJugend gemerkt, die zu dieser Zeit am Röderhof aktiv war. Es wurden mehr als 1300 Kröten und über 250 Molche über die Straße getragen!

Und nebenbei wurde auch noch dieses tolle Bild gemacht.


"Zukunftsfuttern"

Um gemeinsam über eine zukunftsfähige Landwirtschaft zu diskutieren, hat die BUNDjugend Hildesheim am Freitag, den 29. Januar 2021 (ab 19 Uhr) zum ‚Zukunftsfuttern‘ eingeladen.

Eingeladen dazu wurden: Hendrik Stolze - Landwirt auf dem Bio-Hof Stolze, André Brun - Solidarische Landwirtschaft Sonnengarten Sorsum, Stephan Hesser vom Landvolkskreisverband Vorstadtgemüse, konventionelle Landwirt*innen (mit Interesse zum Umstieg), Vertreter*innen der Landwirtschaftskammer, Vertreter*in der Landjugend und BUNDjugend Niedersachsen.

Ziel war der Austausch von Erfahrungen sowie Gespräche über Herausforderungen und Ziele aus verschiedenen Perspektiven. Die Veranstaltung fand im Ratskeller Hildesheim statt und wurde für alle Zuschauer*innen live auf dem Kanal des Kultur Stream von Lito Bürmann und Lucy Schreiber übertragen.

Dabei gab es die Möglichkeit für Zuschauer*innen im Live-Chat mit zu kommunizieren und aktiv dabei zu sein!

Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und im Anschluss auf dem YouTube-Kanal des KulturStream veröffentlicht.


BUNDjugend sammelt Müll an der Steingrube

13.10.2020

BUNDjugend sammelt Müll an der Steingrube BUNDjugend sammelt Müll an der Steingrube  (K. Luchs)

Am Dienstagnachmittag haben wir von 16 -18 Uhr fleißig Müll gesammelt - und haben dabei nicht mal ansatzweise die ganze Steingrube packen können, obwohl 11 tatkräftige Helfer*innen dabei waren.

Der Müll wurde feinsäuberlich in Plastik- und Restmüll getrennt. Viele Menschen hatten sehr viel Spaß und auch spontan konnte der ein oder andere Mensch zum Mitmachen überzeugt werden.

Zitat des Tages (eines spontanen jungen Mannes, der vom Basketballspielen Pause machte, um uns zu helfen): "Viele finden Müllsammeln halt doof, aber ich sag mir halt: Das ist unsere Erde".


Weihnachts-DIY-Aktion der BUNDjugend Hildesheim

BUNDjugend Weihnachts-DIY-Aktion BUNDjugend Weihnachts-DIY-Aktion  (Annie Spratt (Bearbeitung: T. Dedolf) / unsplash.com)

Jedes Jahr vor Weihnachten der gleiche Geschenkemarathon. In dicker Winterjacke rennst du schwitzend durch die Kaufhäuser und verzweifelst bei der Geschenkesuche für deine Liebsten? Der Kapitalismus nervt dich hart? Und überhaupt: Tante Berta hat eigentlich etwas individuelleres verdient!

Am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 kannst du dich im Musiksaal der Uni Hildesheim kreativ austoben!
Du findest zwischen 14 und 18 Uhr Ideen für Do-it-yourself (DIY)-Geschenke und auch einige DIY-Geschenke, die du gleich vor Ort selbst herstellen kannst!

Was kannst du mitbringen?
-Gute Laune
-Eigene DIY-Ideen
-DIY-Material (Altglas, bunte Pappe/Papier)
-Deine "das-muss-ich-alles-noch-bis-Weihnachten-besorgen-To-Do-Liste"

Wir freuen uns auf dich! Und auch Tante Berta sagt danke! ;)