Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Hildesheim

Amphibien retten

Der Krötenzaun ist abgebaut

Kröte Kröte  (U. Schmidt)

6. April 2019

Die Sammel-Aktion der Amphibien ist für dieses Jahr abgeschlossen.

Wir - vom BUND - haben insgesamt 5.300 Tiere gesammelt. Die gesamte Datenauswertung von allen beteiligten SammlerInnen liegt noch nicht vor, das wird noch dauern. Den Großteil machen die Erdkröten aus, aber wir haben auch 674 Molche; davon 33 Kammmolche gesammelt.

Kröten im Nebel

Amphibienwanderung Röderhof Arbeitseinsatz bei der Amphibienwanderung beim Röderhof  (M. Stephan)

23. März 2019

Am Samstagmorgen wurden im Nebeldunst bei  ca . 10 Grad wieder Kröten und Molche gesammelt.

Es sind um die 1400 Kröten zusammen gekommen!!

Außerdem waren aber auch 7 Kammmolche dabei.

Es wurde berichtet, dass am Freitagmorgen 2600 Kröten in den Eimern waren.

Terminänderung

Amphibienhelfer beim Röderhof Amphibienhelfer beim Röderhof  (C. Keil)

14. März 2019

Da inzwischen schon andere Gruppen den Donnerstagabend übernommen haben, sind wir noch auf der Suche nach einem anderen Abend, an dem wir den Amphibien helfen können.

Der Termin am Samstagmorgen bleibt allerdings bestehen.

Es ist so weit!

Bergmolch Bergmolch  (C. Keil)

2. März 2019

Am Samstagmorgen waren wir von der BUND-Gruppe am Röderhof unterwegs und haben auch schon einige Tiere entdeckt:

Insgesamt: 54 Kröten, 58 Teichmolche, 10 Bergmolche und jeweils ein Kammmolch und ein Fadenmolch. 

Die Informationsveranstaltung am letzten Donnerstag hat uns drei neue Interessierte gebracht, die wir auch direkt für das Sammeln mit einplanen konnten.  Für diese Saison werden wir vom BUND den Samstag morgen und den Donnerstag abend sicherstellen.

Für den Donnerstagabend gilt: wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, oder auch anbieten kann, sollte bitte spätestens um 18.30 Uhr auf dem Parkplatz am Hohnsen (am Noah) sein. Von dort fahren wir zum Einsatzort.

Benötigt werden eine Warnweste, Taschen- oder Stirnlampe, ein Eimer und ggfs. Handschuhe. Die Aktion endet ca. 21.00 Uhr - je nach Menge der wandernden Tiere. Eine Einweisung der dort anzutreffenden Arten kann vor Ort erfolgen.

Krötenzaun

Krötenzaun Krötenzaun  (C. Keil)

26. Februar 2019

Der Krötenzaun beim Röderhof ist heute aufgebaut worden. Nun warten wir auf die Amphibien. Obwohl es tagsüber schon warm war, war es bislang nachts noch zu kalt.

Infoabend zur Krötenwanderung

Molch beim Röderhof Molch beim Röderhof  (C. Keil)

28. Februar 2019

Bald geht die Kröten- und Molchwanderung wieder los. Deswegen bieten wir am Donnerstag dem 28. Februar um 19.00 Uhr einen Infoabend zu diesem Thema an. Dieser findet im "b-west" , in der Alfelder Str., Ecke Hachmeisterstr.1 statt. Alle die Lust haben uns und den Amphibien zu helfen, sind herzlich eingeladen.

BUND-Bestellkorb