Kreisgruppe Hildesheim

Müllsammelaktion zu Wasser und zu Land

Aktion | Flüsse & Gewässer

Müllsack wird in Rollcontainer geworfen  (M. Köhler)

Plastik und andere Müllteile, die in Gewässer kommen, sind eine echte Gefahr für Wassertiere und Pflanzen, denn sie können in der Regel nicht abgebaut werden, werden weitergetrieben und zersetzen sich in schädliche Kleinteile, sog. Mikroplastik. Über den Kreislauf des Wassers können sie zudem wieder auf unseren Teller gelangen!

Im Rahmen der „Frühjahrsputz“ Aktion der Stadt Hildesheim wollen wir wieder gemeinsam mit dem Kanu- und Segelverein sowie und Fridays for Future Hildesheim Müll sammeln.

Dabei sammeln die erfahrenen Kanuten der KSG den Müll zu Wasser und wir zu Lande in einem Abschnitt flussabwärts bis zur Freiflut und flussaufwärts bis zur Eisenbahnbrücke Richtung Domäne und außerdem auch auf den Wegen und Grünflächen in der Aue.

Mitzubringen wäre eventuell Wechselkleidung. Gestellt werden Müllpicker, Müllsäcke und Handschuhe.
Auch in diesem Jahr geht die Stadt wieder eine Wette ein. Je mehr Container mit Müll aus dem gesamten Stadtgebiet gefüllt werden, desto mehr zusätzliche Bügel zum Abstellen von Fahrrädern wird die Stadt anbringen!

Anschließend gibt es ein gemeinsames Picknick vor dem Clubhaus, jeder bringt was mit.

Anmeldung erbeten unter info(at)bund-hildesheim.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

04. März 2023

Enddatum:

04. März 2023

Uhrzeit:

10:00 bis etwa 15:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt: Clubhaus der KSGH, Lönsbruch 3, 31141 Hildesheim

Bundesland:

Niedersachsen