Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Hildesheim

Pflanzaktion auf dem Wildkatzenkorridor in Gerzen

Aufgrund der Begehung des Korridors im Mai hat am 16.10. die angekündigte Pflanzaktion stattgefunden. Es wurden mehrere Sträucher (Schneeball, Holunder und Weißdorn) nachgepflanzt.

Die Regenfälle der letzten Tage haben den Boden gut aufgeweicht. Allerdings war die zu bearbeitende Fläche über den Sommer stark mit Disteln bewachsen, so dass für die Sträucher erstmal Platz geschaffen werden musste. Dennoch hoffen wir, dass die Pflanzen schnell anwachsen und sich der Korridor weiter gut entwickelt.

Im nächsten Frühjahr werden wir sehen, ob die Aktion erfolgreich war.

Arbeitseinsatz am Wildkatzenkorridor in Gerzen

Arbeitseinsatz beim Wildkatzenkorridor Arbeitseinsatz beim Wildkatzenkorridor  (R. Beckerschmidt)

19. Mai 2019

Am Sonntag - dem 19. Mai - waren wir auf dem Wildkatzenkorridor in Gerzen und haben nach dem Stand der Entwicklung der Bäume dort gesehen.


Insgesamt sieht es  ganz gut aus. An der einen Straßenseite haben sich die meisten Bäume gut entwickelt, nur an einigen kleineren Stellen - insbesondere auf einer kleinen Flächen am Waldrand - gab es einige Ausfälle.

Im größeren Teil des Korridors an der gegenüberliegenden Straßenseite gibt es aber inzwischen eine nahezu kahle Fläche von geschätzt 8 x 15 Metern. Hier könnten wir eventuell im Herbst ein paar geeignete Büsche oder Bäume nachpflanzen.

Einige der Bäume haben wahrscheinlich Frostschäden erlitten. Aber es ist zu hoffen, dass die betroffenen Bäume überleben bzw. weiter austreiben und wieder grün werden.

Den Rest der Zeit waren wir damit beschäftigt zahlreiche Bäume von zu eng gewordenen Schutzhüllen zu befreien. Diese haben wir danach mitgenommen um sie entsorgen zu können

Mehr zu den von uns betreuten Wildkatzenkorridoren gibt es HIER.

Für den LK Hildesheim ist der Ansprechpartner zum Thema Wildkatzen: stefan.walingen(at)bund.net.

BUND-Bestellkorb